Donnerstag, 14. Februar 2013

Die Crinkle Cutter

... waren natürlich letzte Woche schon weg.

Glückwunsch an alle Kunden, die einen abbekommen haben (ob gewollt oder nicht).
Die nächste Aktion folgt.

Montag, 4. Februar 2013

Wir verschenken Crinkle Cutter

Wellenschliffmesser

























Eine Sonderaktion bei macsoapy.de:

Wir verschenken kleine Crinkle Cutter (Wellenschliffmesser) an die ersten 14 Kunden, die ab 01.Februar 2013, 0.00 Uhr im Online-Shop von macsoapy.de für einen Warenwert (die Versandkosten zählen nicht dazu) von mindestens 30,00 € einkaufen. Diese Kunden erhalten automatisch einen Crinkle Cutter als Gratis-Geschenk.

Mit diesem praktischen Helfer kann man Seife schneiden oder in Form bringen.
Aber natürlich lassen sich auch Gemüse oder Obst damit bearbeiten.


Montag, 24. September 2012

Urlaub - endlich

Vielleicht habt Ihr die Meldung schon auf der Website von macsoapy.de entdeckt: Wir machen Urlaub vom 27.09.2012 bis einschließlich 03.10.2012 .

Es wird in diesem Jahr der einzige richtige Urlaub sein. Alle anderen Zeiten, in denen wir die Online-Shops geschlossen hatten, waren mit Arbeit verbunden und leider nicht mit Erholung.

Es ist nur eine Woche, mehr ist in dieser äußerst geschäftigen Zeit des Jahres  einfach nicht drin. Bereits im Januar haben wir diese Reise geplant. Der Grund ist ein persönliches Jubiläum: vor 30 Jahren habe ich/haben wir an der Leipziger Universität unser Studium erfolgreich beendet.

Ich fliege also mit 5 meiner Kommilitoninnen auf und davon.
Und ich bin seit langer Zeit mal wieder aufgeregt wegen einer Reise.

Freitag, 14. September 2012

Olymp - ein letztes Mal

Olymp - ein letztes Mal by macsoapy
Olymp - ein letztes Mal, a photo by macsoapy on Flickr.

Ende der Miniserie über die Bauarbeiten auf der Rothenburger Straße in Dresden-Neustadt mit Bezügen zur griechischen Antike bzw. zu einer antiken Fernsehserie.
Seit dieser Woche fährt die Linie 13 wieder, die Bauarbeiter haben das Grabungsfeld geräumt. Einzig der Olymp hat seine Position nicht verändert. Längere Geschäfte halten ihn wohl an Ort und Stelle.

Dienstag, 21. August 2012

Live (aber nicht in Farbe)


Bei MDR1 Radio Sachsen geht es in der heutigen Sendung "Dienstags direkt" um das Thema "HANDGEMACHT". Gäste im Studio, Hörer am Telefon und im Live-Chat reden sich 3 Stunden die Birne heiß rund um Filz, Stoff, Schmuck, Holz, Papier oder eben auch Seife.

"Do it yourself - Sparsamkeit, Mode oder neue Werte schaffen?"
Ich bin heute Abend von 20.00 Uhr - bis 23.00 Uhr live dabei im MDR-Funkhaus, das sich unweit von unserer Werkstatt befindet.

Man kann die Sendung im Internet hören im Live-Stream oder auch später als Datei runterladen.

Was ist Euer Antrieb, Dinge selber zu machen?
Das Erfolgserlebnis?
Wissensdurst?
Der Ehrgeiz, Unikate zu schaffen?

Vielleicht habt Ihr Zeit für einen schnellen Kommentar.

Freitag, 6. Juli 2012

Urlaubsmeldung

Schloss Pillnitz
Baum in Pillnitz 

Ab morgen ist Urlaub. Für drei Wochen keine Seife, keine Rohstoffe, keine Bestellungen.
Ich nutze diese freie Zeit für den Entwurf eines neuen Theaterstücks, das im Auftrag der Neuen Bühne Senftenberg entstehen wird. Das fünfte Mal seitdem ich Seife mache.

Wer die Vorgängerproduktion (Camping Camping 4) noch sehen möchte, sollte sich beeilen. Die beiden letzten Vorstellungen laufen am 15. bzw. 25. August 2012 im Amphitheater.

Das Foto enstand übrigens bei unserem letzten Markt in Pillnitz. Wir hatten wieder mal großes Glück mit dem Wetter.

Montag, 14. Mai 2012

Ich seh schwarz

Black soap colorant
Bei macsoapy.de gibt es endlich schwarze Seifenfarbe aus dem Hause gracefruit. In Englisch heißt das: Black Cold Process Soap Colour.
Dieser Artikel ist aufgrund von Kundenwünschen in unser Angebot aufgenommen worden.

Es lohnt sich also durchaus, Wünsche  zu formulieren. Sie werden häufiger erfüllt, als man annehmen mag. Eine schöne Woche Euch allen.


Dienstag, 24. April 2012

Menageriegärten Teil 2

Heute folgt wie versprochen Teil 2 über die Menageriegärten in Dresden. Bei diesem Teil der Serie habe ich etwas näher hingeschaut und versucht, scheinbar unwichtige Details einzufangen.











Montag, 23. April 2012

Menagieriegärten Teil 1

Als ich mich im Jahr 2005 mit der Herstellung von Seifen selbständig gemacht habe, war sehr schnell klar, dass die Unterhaltung unseres Kleingartens zeitlich und kräftemäßig nicht mehr möglich sein wird - wir haben uns also von der aktiven Gartenarbeit getrennt. 

Am Samstag hat uns die Neugier in unseren ehemaligen Garten gezogen. Das sind meine ersten fotografischen Eindrücke: das Klischee des blühenden und geharkten deutschen Schrebergartens.

Im zweiten Teil der Serie, den ich morgen zeigen werde, habe ich versucht, etwas mehr ins Detail zu gehen.










Dienstag, 17. April 2012

Vorwärts, es geht zurück

Sie hat mich gepackt: die analoge Fotografie. Nachdem ich mich in den letzten 3 Jahren intensiv mit der digitalen Technik auseinandergesetzt habe, fasziniert mich im Moment das Fotografieren mit dem guten alten Film. Mit diesen Bildern von einem Kunsthandwerkermarkt hier im sächsischen Umland melde ich mich an der Blogger-Front zurück. 
Vielleicht sollte ich dieses Blog umbenennen in "einfach Seife - einfach fotos". Das wäre zukünftig wohl ehrlicher. 

Alle Fotos dieses Postings wurden mit einer Mamiya/sekor 528TL gemacht und nach der Entwicklung mit einem Filmscanner digitalisiert.



Ziegenkäse





Mittwoch, 18. Januar 2012

Titandioxid

Titandioxid oder auch Titanweiß.
Gibt es endlich bei bei macsoapy.de.

Wusstet Ihr eigentlich, dass Ihr bei macsoapy auch größere Mengen Parfümöl bestellen könnt. Einfach eine Preisliste anfordern. Ich schicke sie dann gerne als PDF zu.

Alle weiteren Einzelheiten per E-Mail.

Eine schöne Restwoche Euch allen.